Herzlich Willkommen!

Der Dachverband der Studierenden der Musikwissenschaften e.V. (DVSM) versteht sich als die Interessenvertretung aller Studierenden und Promovierenden im Fach Musikwissenschaft sowie von künstlerischen und pädagogischen Musikstudierenden mit Schwerpunkt im musikwissenschaftlichen Bereich. In dieser Rolle fördert der Verband die Kommunikation studentischer Interessen gegenüber musikwissenschaftlichen Gesellschaften und Verbänden sowie Universitäten und Hochschulen. 

Ein besonderer Fokus unserer Arbeit liegt in der Vernetzung der Studierenden auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene. Dies soll beispielsweise durch die jährliche Ausrichtung studentischer Symposien oder Bundesfachschaftstagungen gefördert und erleichtert werden. Ein neuer und wichtiger Teil unserer Verbandsarbeit ist die Gründung studentischer Forschungsgruppen und Publikationsapparate.


Gründung

Bundesfachschaft Musikwissenschaften

Gründung

Bundesfachschaft Musikwissenschaften

Werde Mitglied im DVSM!

Du bist Student/-in oder Doktorand/-in eines musikwissenschaftlichen Fachs?
Du studierst Musikwissenschaft, Musiktheorie, Schulmusik, Kirchenmusik oder künstlerische Studienfächer und hast deinen Schwerpunkt in der Musikwissenschaft?
Du willst während deines Studiums oder deiner Promotion einen Blick über den Tellerrand deines Instituts bzw. deiner Hochschule hinaus werfen?

Du vermisst eine stärkere Vernetzung von Studierenden der Musikwissenschaft?
Du willst dich intensiver mit Kommilitonen aus Deutschland, der Schweiz und Österreich über die Welt der Musikwissenschaft austauschen?
Du suchst berufliche Orientierung, Ansprechpartner oder Mentoren?
 

Dann bist du bei uns genau richtig:

Werde Mitglied im Dachverband der Studierenden der Musikwissenschaften e.V. (DVSM) und gestalte DEINE Zukunft mit!



Wir freuen uns, von dir zu hören!


Unsere Projekte

Studentische Symposien
DVSM-Arbeitsgruppen
GFM-Tagungen
Mitgliedsversammlungen
Studentischer Publikationsapparat


Team

Wir sind Studentinnen und Studenten der Musikwissenschaft und kommen aus unterschiedlichen Ecken Deutschlands und der Welt. Jedoch haben wir etwas gemeinsam: Wir wollen uns für studentische Interessen innerhalb der Musikwissenschaft einsetzen!