Alle Meldungen

  • DVSM mit neuem Vorstand
    Am 9. Dezember 2023 fand die Mitgliederversammlung im Rahmen des 36. Nachwuchssymposiums Musik in Diktatur(en). Propaganda, Exil und Machtinstrument in Halle/Saale statt. Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei der Institutsgruppe Musikwissenschaft der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg für die Organisation!  Auch Jakob Uhlig, Raphael Baader, Tobias Reil, Elias Wöllner, Elizaveta Willert und Luis Cuypers vom alten Vorstandsteam … Weiterlesen: DVSM mit neuem Vorstand
  • Folge 7: „… Baby One More Time“
    „Hit me, baby, one more time“ – bei diesen Worten denken wohl die meisten von uns direkt an Britney Spears, die mit diesem Song zu einem weltweiten Popstar und einer Ikone der 2000er wurde. Doch neben diesem und anderen Hits wie „Oops, I did it again“ und „Toxic“ haben wir wahrscheinlich schnell Bilder von Britney … Weiterlesen: Folge 7: „… Baby One More Time“
  • 37. DVSM-Nachwuchssymposium in Hamburg: Call for Papers veröffentlicht!
    Vom 21. bis 23. Juni 2024 lädt der Fachschaftsrat der Institute für Historische und Systematische Musikwissenschaften der Universität Hamburg Studierende und Promovierende aller Semester zu sich zum 37. DVSM-Nachwuchssymposium ein! Zum Thema „Plurales Denken. Musikwissenschaften im Gespräch“ werden ab sofort und bis zum 15. April 2024 Einreichungen für verschiedene Formate und aus allen Teildisziplinen erbeten. … Weiterlesen: 37. DVSM-Nachwuchssymposium in Hamburg: Call for Papers veröffentlicht!
  • Folge 6: Kamancheh – Interview mit Sara Hasti
    Ein hölzernes Instrument, 4 Saiten und ein Bogen. Die Beschreibung könnte so auch 1:1 auf eine Violine passen. Im heutigen Podcast geht es aber um die Stachelgeige in der iranischen und aserbaidschanischen Musik: Die sogenannte Kamancheh.  Eine Podcastfolge von: Paula Heil, BA Studentin des Studiengangs „Kunst, Musik und Medien“ der Philipps-Universität Marburg  Interview mit: Sara … Weiterlesen: Folge 6: Kamancheh – Interview mit Sara Hasti
  • Folge 5: Musikalische Spurensuche Teil 2
    Unsere detektivische Quellenkunde geht in die zweite Runde! Die Frage nach der unbekannten Datierung der Sonaten des polnischen Komponisten Ludwig-Wilhelm Tepper de Ferguson führte uns zunächst in der ersten Folge nach St. Petersburg. Dort agierte er unter anderem als Musiklehrer der Zarentochter Maria Pawlowna — in ihrem Nachlass in einer Weimarer Bibliothek findet sich der … Weiterlesen: Folge 5: Musikalische Spurensuche Teil 2