GFM-TAGUNGEN 


Die Gesellschaft für Musikforschung (GfM) veranstaltet jährlich eine Jahrestagung, wo unsere DVSM-Mitglieder eine Möglichkeit haben, eigene Projekte im Rahmen der DVSM-Sitzung vorzustellen. 

Jahrestagung 2021 

Musikwissenschaft nach Beethoven. 

XVII. Internationaler Kongress der Gesellschaft für Musikforschung in Bonn 


Mit Blick auf die weltweite Sars-Covid-19-Pandemie und die politische Beschlusslage Ende April 2020 haben Kongressleitung und Vorstand der Gesellschaft für Musikforschung einvernehmlich beschlossen, den XVII. Internationalen Kongress der Gesellschaft für Musikforschung auf den Spätsommer 2021 zu verschieben.


Neues Datum: 28. September bis 1. Oktober 2021 in Bonn

Die bereits angenommenen Beiträge sollen Teil des Programms des verschobenen Kongresses sein, der unter demselben Rahmenthema „Musikwissenschaft nach Beethoven“ stehen wird. Um der Aktualität von Forschung und Fachdiskussion Rechnung zu tragen (durchaus auch mit Blick auf Wissenschaft und Kultur unter den Bedingungen der Pandemie) gibt es einen zweiten Call for Papers. Es bleibt unser Anliegen, mit dem Bonner Kongress über Beethoven und das „Beethoven Paradigm“ hinaus eine Plattform für die gesamte Vielfalt des Faches, den internationalen Austausch und die fachliche Selbstreflexion zu bieten.
Zum Call for Papers: https://www.gfm2020.uni-bonn.de/call-for-papers